Minimum Viable Product2019-08-23T19:38:20+02:00

FASTER RESULTS
MORE SUCCESS

MVPs machen die Entwicklung neuer Lösungen effizienter.
Doch der Ansatz beinhaltet selbst einige Hürden. Conciso unterstützt Unternehmen,
mit MVPs neue Angebote erfolgreich zu realisieren.

Wie Sie den MVP-Ansatz für vorhandene Anwendungen nutzen können

Das Minimum Viable Product (MVP) hilft Ihnen in der Produktentwicklung, zentrale Annahmen früh zu überprüfen. Dabei gilt: besser früh und kostengünstig lernen als spät und teuer. In der Neuentwicklung von Produkten setzen Unternehmen daher den MVP-Ansatz neben Prototyp und Proof-of-Concept häufig ein, um den Nutzen der Produkte zu optimieren. Die Grundidee des MVP ist die Validierung von Annahmen durch den [...]

Warum Sie beim MVP nicht an der Sicherheit sparen sollten

Im Vortrag zu „Arbeiten mit MVPs - Erfahrungen aus der Praxis“ im Rahmen des Agile Coaching Meetups fasste Moritz Peitzsch prägnant zusammen: „Wenn man nichts mehr weglassen kann, ohne den zentralen Nutzen zu gefährden, ist das Produkt erst Minimum und dennoch Viable“. Das MVP soll also so klein wie möglich sein, um schnell Annahmen validieren zu können. Dabei müssen Sie Zielkonflikte zwischen Budget, Erwartungen und Realisierbarkeit [...]

Warum das MVP zu groß wird

Stellen Sie sich folgendes vor: Sie entwickeln für Ihr Unternehmen ein neuartiges Produkt. Zur Unterstützung des Außendienstes planen Sie eine Smartphone-App mit Spracheingabe und geobasierten Funktionen, damit die Mitarbeiter weniger suchen müssen und mehr Zeit für die Kunden haben. Sie haben einen Lean Canvas aufgesetzt und sogar Ihrem CEO ein Budget für die Produktentwicklung abgerungen. Ihr Team freut sich auf [...]

Wie sich Prototyp, Proof of Concept, MVP und Pilot unterscheiden

Wenn verschiedene Beteiligte aus Marketing, Vertrieb, Fachabteilungen und Software-Entwicklung zusammensitzen und ein neues Produkt vorbereiten, dann kommt es häufig zu Diskussionen über die Richtung der ersten Schritte: Soll man mit einem Proof of Concept starten? Mit einem Piloten? Oder mit einem MVP (Minimum Viable Product)? Und wie unterscheiden sich die Ansätze überhaupt?

Agile Series: Wie Sie mit dem MVP Ihr Projekt in den Griff bekommen

Wie können Sie das „minimum viable product“ (MVP) nutzen, um Ihr Projekt wieder auf Erfolgskurs zu bringen? Finden Sie nach Analyse der primären Ziele und Prozesse einfachste Lösungsmöglichkeiten mit Ihrem Team und realisieren Sie diese in kleinen, erfolgreichen Schritten. Nutzen Sie das MVP-Vorgehen einfach auch beim nächsten Projekt von Anfang an für hocheffektive Software-Entwicklung! Stehen sich Zieltermin und Dauer unversöhnlich [...]

Wir laden Sie ein zu einem interaktiven Vortrag über die Herausforderungen und Lösungsoptionen von MVPs:

Donnerstag, 19. September – 18 Uhr, Dortmund

Agile Etappenplanung – Navi zum Produkterfolg

Diesmal geht es um agile Etappenplanung. Wir möchten diskutieren, wie der Minimum Viable Product Ansatz (MVP) auch für ein bereits etabliertes Produkt wertvoll sein kann. Wie mit Hilfe einer Etappenplanung die Investitionen auf Vorhaben mit hohem Business Value ausgerichtet werden. Zusätzlich sorgt dies für Transparenz und Alignment bei allen Beteiligten und man behält Risiken und Chancen im Blick.

Werner Beckmann und Jens Trompeter stellen die Vorgehensweise mit hilfreichen Methoden und Tools vor. Dabei gehen sie auch auf Do’s and Dont’s aus der Praxis ein.

Per E-Mail anmelden
Per Meetup anmelden

Arbeiten mit MVPs
Erfahrungen aus der Praxis

MVP Vortrag Download

„Wenn man nichts mehr weglassen kann, ohne den zentralen Nutzen zu gefährden, ist das Produkt erst und dennoch

Moritz Peitzsch zeigt anhand von Beispielen aus der Praxis auf, wozu ein MVP gut ist – und wozu nicht. Wann ein MVP Sinn macht, und warum es Sinn macht. Er zeigte Herausforderungen und Möglichkeiten auf, diese Hürden zu umgehen – um das eigentliche Ziel effizient zu erreichen: Ein schnellerer und erfolgreicherer Innovationsprozess.

Laden Sie sich den Foliensatz des Vortrags hier herunter.

DO YOUR MVP SMARTER

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie MVPs besser nutzen
oder wie wir Sie dabei unterstützen können.
Schreiben Sie uns – oder rufen Sie uns einfach an:
info@conciso.de
+49 231 564 84 50