Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In einem Coding Dojo wollen wir mit- und voneinander lernen, deswegen ist es egal ob du schon Profi bist oder gerade erst angefangen hast zu programmieren.

Das Coding wird als Mob-Programming organisiert. Das bedeutet, ihr braucht keine Rechner oder ähnliches mitzubringen, nur euch selbst und euer Wissen, da immer nur eine Person, die kontinuierlich gewechselt wird, am Rechner sitzt. Alle anderen diskutieren miteinander und sagen, wie der Quelltext aussehen soll.

Bei diesem Treffen werden wir uns mit dem Zeilenumbruch eines Textes beschäftigen (s. https://ccd-school.de/coding-dojo/function-katas/textumbruch/). Dabei geht es darum, einen Text so zu formatieren, dass er eine maximale Textlänge nicht überschreitet.

Gesetzt ist die Programmiersprache Java mit IntelliJ als IDE.

Ich würde mich freuen, euch dazu begrüßen zu dürfen.