Dezember 2017

November 2017

> Agile Series: Das Backlog mit Magic Estimation schätzen

2018-09-13T09:41:51+02:00Von |Scrum|

Wenn Sie eine große Anzahl an Epics oder Stories in Ihrem Backlog schätzen müssen, ist Planning Poker nicht immer die beste Wahl. In diesem Artikel lernen Sie Magic Estimation kennen, eine Schätzmethode, mit der Sie in der Lage sind, große Mengen an Epics und/oder Stories in kurzer Zeit zu schätzen.

Oktober 2017

Juli 2017

> ScrumMaster – ein einfacher Halbtagsjob?

2018-09-17T08:13:14+02:00Von |Scrum|

Im Scrumguide schreiben Ken Schwaber und Jeff Sutherland, dass der ScrumMaster für das Verständnis und die Durchführung von Scrum verantwortlich ist. Er sorgt dafür, dass das Scrum Team die Theorie, Praktiken und Regeln von Scrum einhält. Klingt einfach! Also schnell zu einem zweitägigen Professional Scrum Master Training anmelden, das PSM I Assessment erfolgreich absolvieren und dann kann es los gehen ... Moment! Was bedeutet es eigentlich als ScrumMaster zu arbeiten?

Mai 2017

> Agile Series: Storypoints erklärt

2018-09-13T09:43:06+02:00Von |Scrum|

Storypoints beschreiben nicht nur den Aufwand sondern sind eine Maßeinheit, die eine bestimmte Funktionalität vom Gesamtprodukt beschreibt. Agile Teams wollen Funktionalität mit Wert liefern und keine Zeit. Deswegen sind Storypoints die bessere Schätzeinheit als reine Zeitschätzungen.

November 2016